Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Performance Director Series – Profiling & Individualisierung im Teamsport

15. Juni - 16. Juni

€599
Bildschirmfoto 2018-08-23 um 08.48.31

 In der Performance Director Series geht es um die PRAXIS des Wettkampfes im Profisport.

Leistungsdiagnostik ist ein wichtiger Maßstab anhand dessen man Training steuern kann. Aber was setzt man als Zielgrösse fest? In diesem Workshop geht es darum herauszufinden, wie man von Spielidee, Taktik, Technik, in die physischen Komponenten runterbrechen kann was die individuellen Schlüsselparameter (Key Performance Indicator) für jeden Athleten innerhalb eines Teams sind. Nach Identifikation dieser Key Performance Indicators (KPIs) entsteht in Kombination mit der Leistungsdiagnostik ein individuelles Leistungspotential was zu entwickeln gilt.

Bildschirmfoto 2018-08-23 um 08.41.09

Profiling bietet den zusätzlichen KONTEXT um herauszufinden auf welche Art und Weise der individuelle Athlet seine Schlüsselparameter verbessern kann. Durch Profiling bildet sich ein individueller Fingerabdruck, der Bewegungseffizienz, Kraft, Power, Energiesystemleistung, Körperkomposition und die hormonelle Situation miteinander verknüpft. Aus diesem ganzheitlichen Bild lassen sich individuelle Optimierungsstrategien entwickeln.

Bildschirmfoto 2018-08-23 um 08.42.43

Die “Performance Director Series” richtet sich an Sportdirektoren, Ärzte, Therapeuten, Coaches, und Athletiktrainer, die einen tiefen, direkten, und ehrlichen Einblick in das Performance Management von ALLOUT Performance haben möchten. Auch Studenten und Coaching-Beginner sind willkommen!

Wenn du keine Lust mehr auf trockene Theorie hast, sondern ein Umfeld suchst in dem du von erfahrenen Coaches aus der Praxis lernen kannst, dann ist die Performance Director Series genau das richtige für dich! Du bekommst hier nicht nur zahlreiche praktikable Werkzeuge an die Hand, sondern das ganze findet auch in einem Umfeld statt, in dem PRAKTISCHER Erfahrungsaustausch im absoluten Vordergrund steht. Die trockene Theorie muss an diesem Wochenende auf der Ersatzbank platz nehmen.

Das ist kein starres Frontalseminar, sondern ein (Praxis)Workshop, der auf dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch basiert. 

Workshop Team

  • Robert Mager, Performance Director Klagenfurt AC, Inhaber ALLOUT Performance, ehem. Athletiktrainer Eishockeynationalmannschaft
  • Gerrit Keferstein, Arzt, Performance Medicine
  • Anton Blessing, Performance Director ALLOUT Performance, M.Sc. of Sport Directorship, Manchester Metropolitan
  • Lion Hennig, Performance Coach Grizzlies Wolfsburg

Gemeinsam können sie auf den Erfahrungsschatz aus ihrer Arbeit mit Rekordmeister Klagenfurt AC, Grizzlies Wolfsburg, Kölner Haie, Telekom Baskets, Eishockeynationalmannschaft, Damen-Basketballnationalmannschaft, der DOSB Athletiktrainerausbildung, und Individualathleten aus Rennsport, Golf, NHL, und Profifussball zurückgreifen.

 

Bildschirmfoto 2018-08-23 um 08.39.33

 

Das Team von ALLOUT Performance wird seine Lösungskonzepte aus dem Profisport vorstellen und als Diskussionsgrundlage zur Verfügung stellen.

Konzepte :

  • Das WIN Modell
  • Talentacquise vs. Talentmaximierung
  • Managing Player Availability & Adaptability
  • Die Schnittstellen von Sportmanagement/Geschäftsführung, Sport Coaching, und Performance Management
  • Key Performance Indicators (KPIs) & Key Performance Habits (KPHs)
  • Profiling – ganzheitliche Leistungsdiagnostik als individueller athletischer Fingerabdruck
  • Integration medizinischer, physiotherapeutischer, technisch-taktischer und sportwissenschaftlicher Daten
  • Diagnostischer Flow & individuelle Trainingsstrategien
  • individuelles Lifestyle-Coaching (Schlafoptimierung, Ernährung & Meta-Game)

QuantifiedAthlete

Wir werden offen und gemeinsam Erfahrungen aus dem Umgang mit schwierigen Fragestellungen austauschen.

Fragestellungen für dieses PDS Modul :

  • Wo ist der Sweetspot für Individualisierung im Teamsport?
  • Welchen Diagnostiken sind für die die Individualisierung im Teamsport unerlässlich? Wie werden sie eingesetzt und interpretiert?
  • Wie fazilitiert und optimiert man die Kommunikation und Kollaboration zwischen Ärzten, Therapeuten, Wissenschaftlern, und Coaches für eine ideale individuelle Versorgung von Spielern?
  • Was ist Vision und Realität der optimalen Individualisierung im Teamsport während der Saison und in der Saisonvorbereitung?

 

 

Details

Beginn:
15. Juni
Ende:
16. Juni
Eintritt:
€599
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

ALLOUT Performance
E-Mail:
info@alloutperformance.de
Webseite:
http://www.alloutperformance.de

Veranstaltungsort

Beta Klinik Bonn
Josef-Schumpeter-Allee 15
Bonn, NRW 53227 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
https://www.betaklinik.de

Tickets

37 verfügbar
TICKET "PDS - Individualisierung"599,00Wähle links die Anzahl der gewünschten Tickets aus und klicke dann auf "In den Warenkorb"

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Facebook

Twitter

YouTube